« Zurück zur Anzeige
Jetzt drucken

Kapitalanlage Tempelhof – 1,5 Zi. Wohnung

225.000
FaM 108393 - Zum Verkauf
Kapitalanlage Tempelhof – 1,5 Zi. Wohnung
Schlafzimmer 1 Badezimmer 1 Wohnfläche 47,00 m² Heizung Zentralheizung Baujahr 1965

Die Wohnung befindet sich in einer ruhigen Wohngegend am nördlichen Rand des Ortsteils Mariendorf, direkt an das Tempelhofer Kerngebiet angrenzend. Etwa 200 m vom Haus entfernt, stößt die Ullsteinstraße auf den Mariendorfer Damm – Einkaufsstraße und direkte Verbindung zum Umland oder zur nahen Stadtautobahn. Hier befinden sich auch der U-Bahnhof und das imposante, historische Ullsteingebäude – heute Sitz des Modezentrums und etlicher Dienstleistungsunternehmen. Direkt gegenüber, am Tempelhofer Hafen, ist in und um die denkmalgeschützten Speichergebäude ein neues Einkaufs- und Dienstleistungszentrum entstanden. Mit Shopping-Mall, breitem gastronomischen Angebot, Kultur, Dienstleistungen, Spaß und Spiel ist es zum neuen, attraktiven Treffpunkt im Berliner Süden geworden.

Großzügig geschnittene Wohnung mit Laminatböden, Wohnzimmer/Küche, inne liegendes Duschbad, Flur mit Abstellnische und französischem Balkon.

Das Apartment ist unbefristet vermietet.
Eine Kündigung ist unter Einhaltung gesetzlicher Regelungen möglich.

Gern übersenden wir Ihnen per Mail ein Exposé mit detaillierten Informationen zum Apartment sowie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie, dass wir hierzu Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihre komplette Postadresse benötigen.

War noch nicht das richtige dabei? Die fine and mine GmbH unterstützt Sie bei der Suche nach Ihrem Wohn(t)raum oder einer Eigentumswohnung als Kapitalanlage!

Sie haben eine Eigentumswohnung, ein Wohn- und Geschäftshaus oder ein Grundstück das Sie gern verkaufen möchten? Die fine and mine GmbH unterstützt Sie beim Verkauf!

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns gleich!

Bianca Maier mobil 0049 (0)1746051977

Fax 0049 (0)30 23551299
Web www.fineandmine.de
Mail office@fineandmine.de

English speaking customers are always welcome at our company.

Ronny Golle Ronny Golle